Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Schriften von Fonts.com, Google Fonts, Youtube- und Vimeo-Videos, Google Maps, OpenStreetMaps, Google Tag Manager, Google Analytics, eTracker). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Offizielle Übergabe des Hederauenstadions in Salzkotten

02. Aug 2022

Nach einem Jahr Bauzeit kann endlich gefeiert werden und das gleich drei Tage lang. So hat es zumindest der VfB 1910 Salzkotten e. V. geplant, der die offizielle Einweihung des sanierten Hederauenstadions in Salzkotten mit einem umfangreichen Programm umrahmen wird. Am Wochenende vom 05. bis zum 07. August 2022, präsentieren die einzelnen Abteilungen des Vereins, welche sportlichen Leistungen auf der neuen Wettkampfanlage möglich sind.

Seit Mitte dieses Jahres erstrahlt das Hederauenstadion in Salzkotten wieder in neuem Glanz. Durch etliche Arbeitsstunden der beteiligten Firmen sowie der erheblichen Eigenleistung des VfB Salzkotten ist eine barrierefreie Sportstätte mit Kunstrasenplatz, Tartan-Rundlaufbahn, Beachvolleyballfeld und weiteren Sportanlagen auf dem neuesten Stand der Technik entstanden. Die Sportlerinnen und Sportler aber auch die Schülerinnen und Schüler der angrenzenden Gesamtschule in Salzkotten können sich nun das ganze Jahr über optimale Bedingungen für deren sportliche Betätigung freuen. Dies ist auch der modernen LED-Beleuchtung zu verdanken, die jede Ecke der Wettkampfanlage Typ C bei Bedarf ausleuchten kann.
Die Arbeiten an den einzelnen Anlagen verliefen laut Heiner Mersch, der die Bauleitung bei der Stadt innehatte, weitestgehend reibungslos, ausschließlich einige fehlende Materialien und ein Problem mit der Entwässerung haben das Voranschreiten auf der Baustelle etwas ausgebremst.
Insgesamt sind Sanierungskosten in Höhe von 1,5 Mio. Euro angefallen. Die Finanzierung des Großprojekts wurde durch den „Investitionspakt zur Förderung von Sportstätten“ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes NRW, die Stadt Salzkotten sowie den VfB Salzkotten möglich. Bürgermeister Ulrich Berger ist froh darüber, dass durch den langersehnten Stadionumbau saisonale Wettbewerbsnachteile für die Sälzer Sportvereine der Vergangenheit angehören. Er ist hoffnungsvoll, dass zukünftig viele Bestleistungen in Salzkotten erzielt werden können.
Am Samstag, dem 06. August 2022, soll das Gelände nun standesgemäß seiner Bestimmung übergeben werden. Hierzu lädt die Stadt Salzkotten zusammen mit dem VfB Salzkotten ab 17 Uhr ins Hederauenstadion, Upsprunger Straße 69, 33154 Salzkotten, ein. Neben der Platzweihe stehen Grußworte der Beteiligten sowie Darbietungen des Musikvereins Upsprunge und der Sälzer Minigarde auf dem Programm. Anschließend findet der gemütliche Ausklang bei der Schwarz-Gelben-Nacht statt.
Im Vorfeld und im Anschluss der Einweihungsfeier können sich die Gäste auf weitere Programmpunkte freuen. Der VfB Salzkotten bietet dabei nicht nur einen Querschnitt seiner Angebote, sondern lädt auch zum Mitmachen ein. Beim Outdoor-Badminton, dem Sportabzeichen oder Schnupperangeboten ist eigene sportliche Initiative gefordert. Wer es weniger sportlich mag, kann beim Bi(er)athlon im Sommer oder verschiedenen Fußballspielen mitfiebern. Für das leibliche Wohl ist an allen Tagen gesorgt.


Plakat Eröffnungsfeier Hederauen Stadion