Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Webseite notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos, Google Maps, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Energieberatung der Verbraucherzentrale jetzt auch in Salzkotten - Verbraucherzentrale NRW bietet Beratung zu Gebäudesanierung und Energiesparen für private Haushalte an

06. Feb 2024

Welche Fenster sind die Richtigen; wie dick muss die Dämmung sein; ist mein Energieverbrauch normal? Bekomme ich Fördermittel für meine Sanierung? Für alle, die sich diese und ähnliche Fragen zur Energieeinsparung stellen, gibt es die Energieberatung der Verbraucherzentrale. In telefonischen Beratungsgesprächen geben Fachleute detaillierte, auf die individuelle Fragestellung zugeschnittene Handlungsempfehlungen. Nächster Beratungsnachmittag der 20. Februar 2024

„Mit der Kooperation mit der Verbraucherzentrale möchte die Stadt ihre Bürgerinnen und Bürgern bei ihrer privaten Energiewende unterstützen“, sagt Klimaschutz- u. Mobilitätsmanager Sam Seyfzadeh.
Die Beratung findet alle vier Wochen am Dienstag von 14 bis 17 Uhr per Telefon statt. Nächster Beratungsnachmittag der 20. Februar 2024: Die Beratung ist dank Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenlos.


Vielfältige Beratungsthemen
Energieberater Klaus Rörig stellt in den persönlichen Gesprächen die individuelle Situation der beratenen Haushalte in den Vordergrund, gibt anbieterunabhängige Empfehlungen – sowohl für Eigentümerinnen und Eigentümer als auch für Mieterinnen und Mitarbeiter. Die Ziele der Energieberatung sind: Bausubstanz erhalten, Wohnkomfort steigern und den Energieverbrauch senken.


Termin vereinbaren
Anmeldungen sind möglich per Telefon bei dem Klimaschutz- u. Mobilitätsmanager Sam Seyfzadeh unter 05258 507-1155 oder per Email s.seyfzadeh@salzkotten.de. Zum vereinbarten Termin werden die Ratsuchenden dann von Energieberater Klaus Rörig angerufen und die individuellen Fragen fachlich kompetent besprochen.