Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Stadtrundgang - Station 12

Stadtrundgang - Station 12

Westerntor


Westerntor
Westerntor
Ein erster Versuch zur Befestigung Salzkottens scheiterte 1160 am Widerstand des Kölner Erzbischofs Konrad von Hochstaden. Erst 1254 gelang es Simon, Salzkotten endgültig zu befestigen. Neben dem Westerntor gehörten dazu das Vielser Tor und das Osterntor.

Beim Bau einer nach historischen Vorbildern nachempfundenen Ölmühle führten Ausgrabungen 1991 Grundmauern eines zweiten Torturmes zutage. Die Zeit des Baus wird in das späte 15. Jahrhundert datiert. Demnach dürfte es sich bei dieser Anlage um eine Doppeltoranlage gehandelt haben.

Blick durch das Westerntor in die Stadt
Blick durch das Westerntor in die Stadt
Im Durchgang des alten Tores haben heute die Kanoniere der St. Johannes Schützenbruderschaft Salzkotten ihre Kanone abgestellt.










Ende Inhalt



Innere Navigation