Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Landtagswahl 2017 - Briefwahlanträge über QR-Code teilweise nicht eingegangen

Landtagswahl 2017 - Briefwahlanträge über QR-Code teilweise nicht eingegangen

Das Wahlamt der Stadt Salzkotten bittet alle Wahlberechtigten, die zwischen dem 10. und 26. April 2017 Briefwahlunterlagen mit Hilfe des QR-Codes beantragt haben, der auf der Wahlbenachrichtigung aufgedruckt ist, darauf zu achten, dass die Unterlagen auch zeitnah bei den Antragstellern eintreffen.

Durch ein technisches Problem kann es in Einzelfällen bei Briefwahlanträgen, die über den QR-Code gestellt wurden, zu einem Fehler bei der Übertragung der Anträge an das Wahlamt der Stadt Salzkotten gekommnen sein. Betroffen sind hiervon neben der Stadt Salzkotten auch verschiedene weitere Kommunen in Nordrhein-Westfalen.

Wer mittels QR-Code Briefwahlunterlagen beantragt und bislang keine Unterlagen von der Stadt Salzotten erhalten hat, wird gebeten, sich mit der Stadt Salzkotten unter der E-Mail-Adresse briefwahl@salzkotten.de bzw. der Telefonnummer 05258/507-0 in Verbindung zu setzen.

Es wird darauf hingewiesen, dass nur der Zeitraum bis zum 26. April 2017 von den möglichen Übertragungsfehlern betroffen ist und eine Beantragung über den nachfolgenden Link weiterhin bis zum 12. Mai 2017 zur Verfügung steht.



  • Linksymbol Informationen zur Landtagswahl 2017
    Weitere Informationen zur Landtagswahl 2017 erhalten Sie hier. Am Wahltag können Sie dann von hier aus auch alle Wahlergebnisse aus Salzkotten abrufen.







Ende Inhalt



Innere Navigation