Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Ausbildung bei der Stadt Salzkotten und den Stadtwerken erfolgreich abgeschlossen

Ausbildung bei der Stadt Salzkotten und den Stadtwerken erfolgreich abgeschlossen

Nach drei Jahren Ausbildung haben Jona Moll, Kira Lietz und Timo Niedernhöfer bei der Stadt Salzkotten bzw. den Stadtwerken ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.

Jona Moll und Kira Lietz begannen 2018 ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten im Rathaus der Stadt Salzkotten. Während ihrer Ausbildung konnten sie praktische Erfahrungen in den verschiedenen Fachbereichen der Stadt sammeln. Nach der bestandenen Prüfung können sich beide neuen Herausforderungen im Fachbereich Zentrale Dienste stellen: Frau Moll als Sachbearbeiterin für den Bereich „Personalservice" und Frau Lietz als Sachbearbeiterin für die Bereiche „Infrastruktur Rathaus und Beschaffungswesen".

Timo Niedernhöfer begann ebenfalls 2018 seine Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik bei den Stadtwerken der Stadt Salzkotten. Er konnte während seiner 3-Jährigen Ausbildung praktische Erfahrungen im Abwasserwerk sammeln und wird nun das Abwasserwerk als Fachkraft für Abwassertechnik unterstützen.

Bürgermeister Ulrich Berger gratulierte herzlich zu den guten Ausbildungsergebnissen und zeigte sich erfreut, nun drei neue Beschäftigte im Team der Stadt Salzkotten begrüßen zu können.

Zu den Gratulanten zählten neben Bürgermeister Ulrich Berger auch Fachbereichsleiter Zentrale Dienste Michael Rölleke, der Leiter des Abwasserwerkes Tobias Lenzmeier und die 2. stellvertretende Personalratsvorsitzende Stefanie Konrad.



hinten von links: Leiter Abwasserwerk Tobias Lenzmeier, Bürgermeister Ulrich Berger mitte von links: Fachbereichsleiter Michael Rölleke, 2. stellvertretende Personalratsvorsitzende Stefanie Konrad vorne von links: Kira Lietz, Jona Moll, Timo Niedernhöfer











Ende Inhalt



Innere Navigation