Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Förderantrag zur Umwandlung von Schottergärten

Förderantrag zur Umwandlung von Schottergärten

Die Stadt Salzkotten stellt ab dem 05.07.2021 Fördermittel zur Umwandlung von Schottergärten in naturnah gestaltete Vorgärten/Gärten zur Verfügung.

Ziel der Förderung ist es, einen Anreiz zu schaffen, Schottergärten und versiegelte Flächen insbesondere in Vorgärten von zur Wohnnutzung bestimmten Grundstücken im Stadtgebiet von Salzkotten so umzuwandeln, dass diese eine möglichst flächendeckende Vegetation aufweisen, Angebote für Insekten und andere Tiere bieten und das Regenwasser gut versickern lassen.

Schottergärten sind solche Flächen in Vorgärten/Gärten von bebauten Grundstücken, die zu über
80 % mit Schotter und/oder Kies bedeckt oder die zu über 80 % befestigt sind.
Über die Einstufung als Schottergarten entscheidet die Stadt Salzkotten auf der Grundlage von Fotos oder Skizzen oder/und eines Vorort-Termins.

Die Mindestgröße der umzuwandelnden Fläche auf einem Grundstück, für die eine Förderung beantragt wird, beträgt 10 qm.

Folgende Anforderungen an die Neugestaltung sind zu erfüllen:

Förderfähig sind folgende Leistungen: Abfuhr und Entsorgung von Schotter, Kies, Beton, Steinzeug aus Schottergärten oder von versiegelten Flächen sowie von weiteren für die Entsiegelung zu entfernenden Materialien.
Lieferung und Einbringung von Mutterboden sowie Neupflanzung mit heimischen und/oder insektenfreundlichen Sträuchern, Stauden und Blühwiesen.

Weitere Informationen zu den Fördervoraussetzungen, der Förderhöhe, dem Förderausschluss etc. finden Sie in der Förderrichtlinie vom 02.07.2021.

Ansprechpartner bei der Stadt Salzkotten:

Markus Sprenger
Dipl.-Komm. (VWA OWL)
Stadt Salzkotten
Fachbereich IV - Stadtentwicklung
Bauordnung, Fördermittel, Denkmalschutz
Nebenstelle Rathaus, Am Grarock 19, EG, Büro 11
33154 Salzkotten

Tel:: +49 (5258) 507-1145
Fax: +49 (5258) 507 26 1145
mailto: m.sprenger@salzkotten.de
www.salzkotten.de

 













Ende Inhalt



Innere Navigation