Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Rektor i.R. Karl-Heinz Nolte der ehemaligen Hauptschule verstorben

Rektor i.R. Karl-Heinz Nolte der ehemaligen Hauptschule verstorben

Ehemalige Hauptschule in Salzkotten
Im Alter von 84 Jahren fand der pensionierte Rektor der ehemaligen Hauptschule Salzkotten, Karl-Heinz Nolte, seine letzte Ruhe. Karl-Heinz Nolte absolvierte sein Studium an der Pädagogischen Hochschule Westfalen-Lippe.

Der gebürtige Düsseldorfer, der mit seiner Frau Doris und seinen zwei Söhnen in Salzkotten lebte, arbeitete zunächst in Mastholte und war seit 1970 an der Hauptschule Salzkotten tätig. Bis zu seiner Pension im Juni 1999 erlebten hunderte Schülerinnen und Schüler, dass für Karl-Heinz Nolte, seit August 1980 als Konrektor und seit 1985 als Rektor, der Lehrerberuf Berufung war.

Karl-Heinz Nolte hat seinen Beruf mit sehr viel Engagement ausgeübt und immer einen guten Kontakt zu den Schülerinnen und Schülern gehabt. Der ehemalige Schulleiter war eine „Vaterfigur“ – für die vielen Schülerinnen und Schüler, das Lehrerkollegium und für das gesamte Bild, das die damalige Hauptschule auszeichnete. Bei ihm fanden auch die Eltern immer ein offenes Ohr.

„Im Stadtgebiet war Herr Nolte für seine persönliche und aufgeschlossene Art bekannt und beliebt. Wir trauern, um eine ganz besonderen Sälzer Persönlichkeit.“, beschreibt Bürgermeister Ulrich Berger den Rektor i.R., der im Januar 2018 verstarb.







Ende Inhalt



Innere Navigation