Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Statistisches Jahrbuch 2016 erschienen

Statistisches Jahrbuch 2016 erschienen

Zum 16. Mal hat die Stadt Salzkotten ein Statistisches Jahrbuch herausgegeben. Dieses liefert in 13 Kapiteln eine Menge von überaus interessanten Daten aus nahezu allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens im Stadtgebiet Salzkotten. Die Angaben bieten den Entscheidungsträgern und Nutzern in Wirtschaft, Politik und Verwaltung und natürlich auch den Bürgerinnen und Bürgern in Grafiken, Tabellen und Kurztexten, in Städte- und Regionalvergleichen Einblicke in die allgemeine Lebenssituation in der Sälzerstadt.

Bürgermeister Ulrich Berger stellte gemeinsam mit den Fachbereichsleitern die neueste Ausgabe des Zahlenwerkes, das sich bei den Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Salzkotten so großer Beliebtheit erfreut, sodass die jährlichen Exemplare regelmäßig vergriffen sind, der Öffentlichkeit vor. Er bedankte sich zudem bei den Kolleginnen und Kollegen im Rathaus, die in Fleißarbeit das Jahrbuch aus einer Vielzahl von statistischem Datenmaterial zusammengestellt haben.

„Auch in den vergangenen 12 Monaten können wir eine positive Entwicklung in Salzkotten verzeichnen. Es zeigt sich sowohl ein Bevölkerungszuwachs als auch die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten nimmt erfreulicherweise weiter zu. Salzkotten ist eine leistungsfähige und innovative Kommune, die sich dank guter Entscheidungen von Rat und Verwaltung weiterhin auf Wachstumskurs befindet", fasste Bürgermeister Ulrich Berger die Entwicklung zusammen.


von links: Die Fachbereichsleiterin Lisa Meschede, der Fachbereichsleiter Michael Rölleke, Bürgermeister Ulrich Berger, Fachbereichsleiter Bernhard Temborius, Fachbereichsleiter Thomas Peitzmeier und Fachbereichsleiter Ludwig Bewermeier stellten gemeinsam das neue Statistische Jahrbuch vor.

Auch in diesem Jahr konnten Sponsoren für das Statistische Jahrbuch gefunden werden. Durch die finanzielle Unterstützung sind wir in der Lage, diese Publikation weiterhin kostenfrei an die interessierten Bürgerinnen und Bürger abzugeben. „Ich bedanke mich herzlich bei den Unternehmen Westfalen Weser Energie und Innogy für die Unterstützung", so Bürgermeister Ulrich Berger.

Das Statistische Jahrbuch 2016 ist ab sofort im Bürgerbüro der Stadt Salzkotten erhältlich und steht zusätzlich im Internet auf der Homepage der Stadt Salzkotten unter www.salzkotten.de zum Download zur Verfügung.

 











Ende Inhalt



Innere Navigation