Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Gesamtschule Salzkotten - Einweihung des neuen Küchenschulraumes

Gesamtschule Salzkotten - Einweihung des neuen Küchenschulraumes

Jasmin Adämmer, Samantha Herzig, Mara Fritsche und Nuria Claes

In der Gesamtschule Salzkotten ist ein neuer Küchenschulraum mit vier Küchenzeilen entstanden. Einer dieser Zeilen ist höhenverstellbar, so dass ein barrierefreier Zugang möglich ist. Die Stadt Salzkotten hat für die Herrichtung ca. 70.000 EUR investiert.

15 Schülerinnen und Schüler des Hauswirtschaftskurses 8b probierten den neuen Küchenschulraum mit ihren Rezeptideen aus. Zur Auswahl standen Haferflocken-Nuss-Gebäck sowie Margarethen-Plätzchen. Die Schülerinnen und Schüler vermischten entsprechend der Rezeptanleitung fleißig die Zutaten, rührten und kneteten so lange, bis der Teig schließlich im vorgeheizten Backofen landete. Nach ca. 15 Minuten waren das Gebäck und die Plätzchen fertig. Nach einer kurzen Abkühlphase überzeugten sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Bürgermeister Ulrich Berger und dem Leiter Gesamtschule Berthold Fischer von dem guten und leckeren Ergebnis.

„Die Schülerinnen und Schüler haben mit viel Begeisterung und Freude gebacken. Das Gebäck schmeckte richtig gut und stimmt gleichzeitig auf die kommende Adventszeit ein. Ich hoffe, dass das Erlernte auch in den heimischen Küchen ausprobiert wird. Ich bin mir sicher, dass das für die Herrichtung des Küchenschulraumes investierte Geld gut angelegt ist", freute Bürgermeister Ulrich Berger.

In den Hauswirtschaftskursen probieren die Schülerinnen und Schüler Rezepte aus und lernen mit den Küchengeräten umzugehen. Ebenso ist die Wirtschaftlichkeit, wie das Einkaufen und das korrekte Anwenden der Maßeinheiten bei den Zutaten, Bestandteil des Theorieunterrichts. Durch das gemeinsame Kochen und Backen wird außerdem die Teamarbeit gestärkt.

 









Ende Inhalt



Innere Navigation