Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Kulturpreis 2014

Kulturpreis 2014

In der Stadt Salzkotten wird seit 2002 der Kulturpreis verliehen.

Frau Julia Hoppe (Mandoline) war die erste Preisträgerin des Kulturpreises. 2004 folgte die Holz- und Steinbildhauerin Tanja Rademacher, 2006 die Mandolinenspielerin Sabine Hoppe, 2008 die Danzdeel Salzkotten sowie 2010 die Heimatbühne Thüle. Zuletzt wurde der Kulturpreis im Jahre 2012 an den Posaunisten, Martin Simon, verliehen.

In diesem Jahr soll am 21. November 2014 bereits zum siebten Mal eine öffentliche Preisverleihung stattfinden. Die Stadt Salzkotten stiftet für herausragende kulturelle Leistungen auf dem Gebiet der Musik, der Literatur, des Theaters, der bildnerischen und darstellenden Kunst und der Wissenschaft, die geeignet sind, die Bedeutung der Stadt Salzkotten als Pflegestätte der Kultur zu fördern, einen Kulturpreis.

Der Kulturpreis kann einer Einzelperson - vorzugsweise einem/einer begabten jungen Künstler/in und/oder Wissenschaftler/in -, einem Verein oder einer anderen Personengruppe verliehen werden; dabei können sowohl Einzelleistungen oder das gesamte Schaffen berücksichtigt werden.

Die Einzelperson, der Verein oder die Personengruppe müssen ihren Wohnsitz/Sitz in der Stadt Salzkotten haben oder aus Salzkotten stammen und durch wissenschaftliche und künstlerische Leistungen das Ansehen der Stadt fördern.


Die Einzelperson, der Verein oder die Personengruppe, an die/den der Kulturpreis vergeben werden soll, kann bis zum 30. Juni 2014 durch jede Bürgerin und jeden Bürger vorgeschlagen werden.

Der Vorschlag ist schriftlich an die Stadt Salzkotten, - Fachbereich Bildung & Soziales -, Marktstraße 8, 33154 Salzkotten zu richten. Dem Vorschlag sollte eine Begründung beigefügt werden, aus der hervorgeht, aufgrund welcher Leistungen der Kulturpreis an die/den vorgeschlagene/n Person/Verein/Gruppe verliehen werden soll.

Die Entscheidung darüber, an welche Personen oder Personengruppen der Kulturpreis verliehen wird, trifft der Jugend- Kultur- und Sportausschuss des Rates der Stadt Salzkotten auf Vorschlag einer Jury.

Für Rückfragen steht Herr Christian Hübner bei der Stadt Salzkotten unter der Telefonnummer 05258/507-1102 gerne zur Verfügung.










Ende Inhalt



Innere Navigation