Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


"Girls' Day - Mädchenzukunftstag" und der "Boys-Day - Jungenzukunftstag"

"Girls' Day - Mädchenzukunftstag" und der "Boys-Day - Jungenzukunftstag"

Am 27.03.2014 werden deutschlandweit der "Girls' Day - Mädchenzukunftstag" und der "Boys-Day - Jungenzukunftstag" veranstaltet. Für einen Tag schnuppern Mädchen in typische Männerberufe und Jungs in Frauenberufe. Auch die Stadt Salzkotten öffnet an diesem Tag wieder ihre Türen und unterstützt bereits zum 10. Mal den landesweiten Zukunftstag.

Es werden Plätze in den städtischen technischen Betrieben wie Wasserwerk, Sälzer Lagune, Abwasserwerk, Bauhof und dem städtischen Forstbetrieb angeboten. Dort können Schülerinnen ab Klasse 5 in Berufsbereiche schnuppern, in denen bisher erst wenige Frauen arbeiten.

Aber nicht nur Mädchen entscheiden sich bei der Berufswahl geschlechtstypisch, Jungen beschränken sich ebenfalls oft auf bestimmte Berufsbereiche. Durch die Aktion "Boys-Day" wird auch Schülern die Möglichkeit eröffnet, neue Berufsbilder kennenzulernen, die einen geringen Männeranteil aufweisen und die von den meisten Jungen normalerweise nicht gewählt werden.


Am Aktionstag haben sie die Möglichkeit, sich in den städtischen Kindergärten und Familienzentren der Stadt Salzkotten, Informationen über berufliche Anforderungen und Qualifikationen von Erziehern zu erhalten.

Die einzelnen Angebote sind auf der Homepage der Stadt Salzkotten www.salzkotten.de abrufbar. Anmeldungen zu den Aktionen werden bis zum 20.03.2014 direkt bei den jeweiligen Außenstellen angenommen.

Für weitere Informationen steht die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Salzkotten, Andrea Schlichting, Tel. 05258/507-1180 zur Verfügung.

Bei der Stadt Salzkotten ist für das Jahr 2014 noch eine Ausbildungsstelle in einem technischen Bereich zu besetzen. Zum 01.08.2014 beginnt beim Wasserwerk eine Ausbildung zur "Fachkraft für Wasserversorgungstechnik". Interessierte Mädchen und Jungen können sich gerne bei der Stadt Salzkotten, Herrn Rölleke (Tel. 05258/507-1117) melden und sich genauer über die Ausbildung informieren.








Ende Inhalt



Innere Navigation