Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Das aktuelle Ferienspielprogramm 2014

Das aktuelle Ferienspielprogramm 2014

Zum 31. Mal finden die Ferienspiele in Salzkotten statt. Unter dem Motto "Mach mit - Spiel mit" lädt das Jugendbegegnungszentrum Simonschule gemeinsam mit den Vereinen und Institutionen ein. In diesem Jahr gibt es 27 Angebote von insgesamt 18 Vereinen.

Das klassische Ferienprogramm mit Bastel- und Malangeboten im Jugendbegegnungszentrum Simonschule ist genauso vertreten wie Ausflüge, Schnupperkurse oder eine Poolparty im Freibad. Viele Aktionen warten auf die ferienhungrigen Kinder und Jugendlichen. Angeboten werden Ausflüge auf den Bauernhof, zum Bowling nach Geseke, Tennisschnupperkurse des TC Rot-Weiß Salzkotten sowie Reitkurse oder auch die Möglichkeit, im Basketballverein mitzuspielen. Auch die Bäckerei Lange begleitet das Ferienspielprogramm wieder und bietet einen Besuch in der Backstube an. Einen Ausflug in die Natur bietet Martin Meschede vom Hegering Salzkotten an. Der Jäger geht mit einer Gruppe Kinder im Alter von 8-14 Jahren in den Wald, beobachtet Tiere, stellt die Jägersprache vor und geht mit den Kindern auf einen Hochsitz.

Die Stadtbibliothek Salzkotten lädt zum Sommerleseclub vom 30.06. - 23.08. ein. Für die Kinder, die beim Sommerleseclub oder Juniorleseclub mitmachen wurden 180 neue Bücher angeschafft. In den Ferien müssen mindestens drei Bücher gelesen werden, dann erhält man die entsprechenden Einträge in ein Logbuch und bekommt bei der Abschlussfeier beim Hederauenfest eine Urkunde.

Das aktuelle Ferienspielprogramm ist als Heft im Jugendbegegnungszentrum und im Bürgerbüro der Stadt Salzkotten erhältlich oder kann auf der Internetseite der Stadt Salzkotten abgerufen werden.

"Jedes Jahr beteiligen sich zahlreiche Vereine und Institutionen aus Salzkotten an den Ferienspielen. Wir können das bunte Programm bereits zum 31. Mal anbieten und so Kindern und Jugendlichen abwechslungsreiche Ferien in unserer Sälzerstadt bieten", freut sich Bürgermeister Ulrich Berger bei der Vorstellung des Programms.

Weiter Informationen erhalten Sie beim Jugendbegegnungszentrum Simonschule unter 05258/987970.











Ende Inhalt



Innere Navigation