Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Salzkottener Beachvolleyballturnier startet in die fünfte Runde

Salzkottener Beachvolleyballturnier startet in die fünfte Runde

Freuen sich auf das Turnier: Christoph Jürgens (Kreiselfreunde Salzkotten), Dr. Manfred Werner (Vorsitzender der Bürgerstiftung Salzkotten), Lars Kemper (Kreiselfreunde Salzkotten), Ulrich Berger (Stellvertretender Geschäftsführer der Bürgerstiftung Salzkotten)

Nur noch wenige Reststartplätze verfügbar

Das Beachvolleyballturnier der Bürgerstiftung Salzkotten findet am Sonntag, 08.09.2013, bereits zum fünften Mal statt und lädt wieder Sportlerinnen und Sportler sowie Zuschauer ein.

Spielort ist das Beachvolleyballfeld im Grünzug Behne (neben Bäckerei Tewes) an der Tudorfer Straße in Salzkotten. Dort soll erneut richtige Strandatmosphäre aufkommen.

Auch in diesem Jahr kämpfen die Teams für den guten Zweck. Der Erlös der Veranstaltung geht an die Kreiselfreunde Salzkotten.

"Durch das Turnier soll in jedem Jahr ein Verein eine besondere Unterstützung erhalten. Im letzten Jahr wurde ein Projekt vom Förderverein der Stadtbibliothek unterstützt. Nun sollen die Kreiselfreunde Salzkotten von der Sportveranstaltung profitieren", so Organisator und 1. Vorsitzender der Bürgerstiftung Dr. Manfred Werner.


Partnerschaftskreisel an der Wewelsburger Straße
Insgesamt 16 Mannschaften mit jeweils vier Spielern treten auf dem Beachvolleyballfeld gegeneinander an. Die Zusammensetzung der Mannschaften ist beliebig. Fans sind herzlich willkommen. Für Verpflegung und gute Unterhaltung ist bestens gesorgt. Das Turnier wird am 08.09.2013 um 13:00 Uhr starten. Die Mannschaften können sich ab 12:00 Uhr einspielen.

Anmeldungen werden von Rüdiger Peitz bei der Stadt Salzkotten im Büro 03 entgegen genommen. Für Rückfragen steht er unter der Rufnummer 05258/507-1203 gerne zur Verfügung.

Passend zum Turnier wurde der Partnerschaftskreisel an der Wewelsburger Straße von den Kreiselfreunden neu gestaltet. Vielen Dank für das Engagement und die stets kreativen Ideen.











Ende Inhalt



Innere Navigation