Hier finden Sie die innere Navigation, die Ihnen helfen soll schnell innerhalb der Seite zu navigieren.

 Kontakt  Stadtplan  Notruf  Datenschutzerklärung  Impressum  Suche Info-Logo  Tourismus

Innere Navigation

Innere Navigation

 

Anfang Inhalt

Innere Navigation


Coronavirus SARS-CoV-2

Coronavirus SARS-CoV-2

Logo Corona
Auf dieser Seite möchten wir Sie täglich mit aktuellen Informationen rund um das Coronavirus SARS-CoV-2 auf dem Laufenden halten. Des Weiteren finden Sie hier alle nötigen Dokumente und Formulare, die gerade in der jetzigen Zeit besonders wichtig sind.
Eine Unterteilung soll Ihnen einen schnellen Überblick verschaffen.

Bürgermeister Ulrich Berger und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Salzkotten werden jeden Tag versuchen, Sie mit relevanten und umfangreichen Informationen zu versorgen und beratend zur Seite zu stehen.
Sollten Sie Rückfragen haben, melden Sie sich gerne schriftlich unter
corona-rueckfragen@salzkotten.de oder telefonisch während der Servicezeiten unter 05258/ 507-0.


Informationen Wirtschaft

Hier erhalten Sie Informationen über Hilfsangebote für die Wirtschaft.

Informationen Finanzen

Hier erhalten Sie Informationen über steuerliche Hilfsangebote der Stadt Salzkotten.

Informationen Soziales

Hier finden Sie Informationen zur Beantragung von sozialen Leistungen.

01.09.2020 - Beitrag im Sälzer.TV zur aktuellen Lage





Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 26. Oktober 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde überarbeitet und gilt in dieser Form ab dem 26. Oktober 2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 17. Oktober
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 17.10.2020

Aktualisierter Bußgeldkatalog gültig ab 17. Oktober 2020
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 17.10.2020.

Aktualisierter Bußgeldkatalog gültig ab 14. Oktober 2020
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 14.10.2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 14. Oktober
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 14.10.2020

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 07. Oktober
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 07. Oktober 2020 überarbeitet. Sie regelt die Einreise für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben.

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 01. Oktober
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 01. Oktober 2020 überarbeitet. Sie regelt die Einreise für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 01. Oktober
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 01.10.2020

Aktualisierter Bußgeldkatalog
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 01.10.2020.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 01. Oktober 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde ebenfalls überarbeitet und gilt in dieser Form ab dem 01. Oktober 2020.

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 19. September
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 19. September 2020 überarbeitet. Sie regelt die Einreise für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben.

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 16. September
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 16. September 2020 überarbeitet.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 16. September 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde überarbeitet. Sie gilt in dieser Form ab dem 16. September 2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 16. September
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 16.09.2020

Aktualisierter Bußgeldkatalog
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 01.09.2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 01. September
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 01.09.2020

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 01. September
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 01. September 2020 überarbeitet.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 01. September 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde überarbeitet. Sie gilt in dieser Form ab dem 01. September 2020.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 12. August 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde ebenfalls überarbeitet und gilt in dieser Form ab dem 12. August 2020.

Aktualisierter Bußgeldkatalog gültig ab 12. August 2020
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 12.08.2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 12. August
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 12.08.2020

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 15. Juli
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 15.07.2020

Aktualisierter Bußgeldkatalog
Hier finden Sie den aktualisierten Bußgeldkatalog zur Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen - Stand: 02.07.2020.

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 02. Juli
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 02. Juli 2020 überarbeitet. Sie regelt die Einreise für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich in einem Corona-Risikogebiet aufgehalten haben.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 02. Juli 2020 gültigen Fassung
Die Verordnung zum Schutz von Betreuungseinrichtungen wurde ebenfalls überarbeitet. Auch sie gilt in dieser Form vom 2. bis 15. Juli 2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 02. Juli
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 02.07.2020

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 20. Juni
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 22.06.2020

Überarbeitung der Coronaeinreiseverordnung mit Wirkung zum 22. Juni
Die Coronaeinreiseverordnung wurde mit Wirkung zum 22. Juni 2020 überarbeitet. Sie regelt unter anderem die Einreise für Personen, die auf dem Land-, See-, oder Luftweg aus dem Ausland in das Land Nordrhein-Westfalen einreisen und sich zu einem beliebigen Zeitpunkt innerhalb von 14 Tagen vor Einreise in einem Risikogebiet aufgehalten haben.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 19. Juni
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 19.06.2020

Die Corona-Warn-App ist online
Die Corona-Warn-App steht ab sofort kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download bereit.

Fragen und Antworten zur Notbetreuung und zu Ganztags-/Betreuungsangeboten in Schulen
Auf dem Bildungsportal des Landes Nordrhein-Westfalen, finden Sie eine FAQ-Liste zum Angebot "Wiederaufnahme der Ganztags- und Betreuungsangebote/Notbetreuung", Stand: 09.06.2020. Hier geht's zu den Fragen und Antworten.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 15. Juni
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 15.06.2020

FAQ zum eingeschränkten Regelbetrieb der Kindertagesbetreuung nach Maßgaben des Infektionsschutzes (Stand: 09.06.2020)
Ab dem 08.06.2020 ist das Betretungsverbot für die Kindertagesbetreuungsangebote in NRW aufgehoben und es gilt ein eingeschränkter Regelbetrieb nach Maßgaben des Infektionsschutzes.
Antworten auf organisatorische Fragen, sowie Fragen zum Betreuungsumfang, Gruppensettings, Schließzeiten, Veranstaltungen, Finanzierung, privater Betreuung und Härtefallregelung sind aufgelistet.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 30. Mai
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 30.05.2020

Aussetzung der Elternbeiträge für Kindertageseinrichtungen und außerunterrichtliche Betreuungsangebote an den Schulen auch für den Monat Mai 2020
Wegen der aktuellen Corona Pandemie haben seit dem 16. März alle Kindertageseinrichtungen und Schulen in NRW geschlossen oder befinden sich nicht im Regelbetrieb. Die Kommunen im Kreis Paderborn als Schulträger und der Kreis Paderborn als örtlicher Träger der öffentlichen Jugendhilfe haben daher zur finanziellen Entlastung der Eltern beschlossen die Elternbeiträge auch für den Monat Mai 2020 komplett auszusetzen.

Kindertageseinrichtungen in Salzkotten öffnen schrittweise ab Donnerstag, den 14. Mai 2020
Ab Donnerstag, den 14. Mai 2020, dürfen Vorschulkinder mit BuT Genehmigung im Rahmen des geltenden Beratungsvertrags wieder die Kita besuchen.
Ab Donnerstag, den 28. Mai 2020 sollen dann auch alle weiteren Vorschulkinder in die Kita zurückkehren können.

Neufassung der Coronabetreuungsverordnung in der ab dem 14. Mai 2020 gültigen Fassung
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (Coronabetreuungsverordnung - CoronaBetrVO). Diese Verordnung tritt mit Ablauf des 25.Mai 2020 außer Kraft. Stand: 11.05.2020.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 11. Mai
Ab Montag, 11. Mai 2020, tritt eine Neufassung der Coronaschutzverordnung in Kraft und mit Ablauf des 25.Mai 2020 außer Kraft. Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 11.05.2020

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 in Bezug auf Ein- und Rückreisende (Coronaeinreiseverordnung - CoronaEinrVO)
Hier finden Sie die Coronaeinreiseverordnung in der ab dem 10. Mai 2020 gültigen Fassung. Diese Verordnung tritt am Tag nach der Verkündung in Kraft und mit Ablauf des 25. Mai 2020 außer Kraft.

Pressemitteilung vom 22.04.20 vom Land NRW zur Einführung der Maskenpflicht in NRW, Niedersachsen, Rheinland-Pfalz und Saarland
Im Sinne eines gemeinsamen Vorgehens haben sich die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz sowie die Ministerpräsidenten von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, sowie dem Saarland darauf verständigt, ab dem 27. April die bisherige dringende Empfehlung im ÖPNV und beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung bzw. eine sogenannte Alltagsmaske zu tragen, in eine Pflicht zu überführen.

Neufassung der Coronaschutzverordnung gültig ab 20. April
Ab Montag, 20. April 2020, tritt eine Neufassung der Coronaschutzverordnung in Kraft bis zum 03. Mai 2020. Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung -CoronaSchVO) - Stand: 16.04.2020

Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus im Bereich der Betreuungsinfrastruktur (CoronaBetrVO)
Die neue Corona-Betreuungsverordnung regelt unter anderem die vorsichtige und gestufte Wiederaufnahme des Schulbetriebs und tritt am 20. April in Kraft.

Bleib-Zuhause Tipps & Ideen für Kinder
Hier stellen die Kindergärten Spiele, kreative Bastel- und Malideen, Geschichten und weitere Aktionen für Kinder verschiedener Altersklassen zusammen. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Hilfe für Sportvereine und Kultur
Hier finden Sie Informationen zu Hilfsangeboten für den organisierten Sport und für den kulturellen Bereich.

Aktualisierte Rechtsverordnung
Hier finden Sie die aktualisierte Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung - CoronaSchVO) - Stand: 30.03.2020.

Elternbrief Schulministerium
Hier finden Sie einen Brief der Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer, an die Eltern von Schulkindern.

Kaufen Sie weiterhin lokal in Salzkotten - Angebote der Sälzer Einzelhändler gebündelt auf neuer Online Plattform
Wer in der #stayathome Zeit trotzdem den lokalen Einzelhandel in Salzkotten unterstützen möchte, sollte unbedingt einen Blick auf die neue Website www.regional-genial.com werfen.

Rathaus der Stadt Salzkotten ab Donnerstag, 19.03.2020 für Publikumsverkehr geschlossen. Termine nur in Ausnahmefällen nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.
Der Verwaltungsbetrieb wird allerdings aufrecht­erhalten und alle Bürgerinnen und Bürger können die Verwaltung auch weiterhin kontaktieren.

Das Servicebüro Innenstadtentwicklung (Lange Straße 13) in Salzkotten ab sofort geschlossen
Aufgrund der aktuellen Situation im Zusammenhang mit der Ausbreitung des Coronavirus, wird das Innenstadtbüro in Salzkotten ab Mittwoch, den 18. März, geschlossen.







Innere Navigation



Häufige Fragen


Aktuelle Downloads


Weitere Infos

Ende Inhalt


Innere Navigation